kodarto_after_body_start
kodarto_before_navbar_wrapper
kodarto_after_navbar_wrapper
kodarto_before_main_wrapper
kodarto_main_wrapper_start
kodarto_main_container_start
kodarto_site_main_start

Gut ernährt = besser gelernt!

Ein Feuerwerk für die Gehirnzellen durch bedarfsgerechte Ernährung

Die passende Ernährung für die Schul- und Studienzeit

Nachdem wir uns im vergangenen Monat bereits die speziellen Ernährungsbedürfnisse von Kindern jüngeren Alters angeschaut haben, lasst uns doch heute einmal die darauffolgende Altersgruppe der Schüler*innen und Student(inn)en betrachten.

Dazu sollten wir uns zu Beginn erst einmal die Frage stellen:

Wie ändern sich eigentlich die speziellen Ernährungsbedürfnisse mit fortschreitendem Alter?

Da die körperliche Entwicklung nach erfolgter Einschulung nicht automatisch einem Stopp unterliegt, sondern weiter fortschreitet, ist auch in dieser Lebensphase eine ausreichende Zufuhr von Nährstoffen in Form von Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen von hoher Wichtigkeit, um den fortschreitenden Wachstumsprozess zu unterstützen.

Gegenüber den ersten Lebensjahren muss nunmehr aber auch berücksichtigt werden, dass durch die schulische Ausbildung eine deutlich höhere Anforderung an die Konzentration und generelle Leistungsfähigkeit der Kinder bzw. Jugendlichen existiert.

Dieser Trend verstärkt sich noch im Rahmen eines Studiums, da im Rahmen dieses Bildungswegs ein eigenständigeres Lernen, sowie deutlich komplexere Denkprozesse vorausgesetzt werden.

Womit kann man diese Anforderungen ernährungstechnisch unterstützen?

Der Schlüssel zur Unterstützung von sowohl geistiger Leistungsfähigkeit und Konzentration, aber auch natürlich des allgemeinen Wohlbefindens, ist dabei eine ausgewogene Ernährung.

Diese kann durch eine abwechslungsreiche Ernährung in Form von Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten, fettarmen Milchprodukten, sowie Fleisch und Fisch in Verbindung mit gesunden Fetten erreicht werden.

Getreu dem Motto “Die Mischung macht’s!“, wird durch diesen Mix von Lebensmitteln sichergestellt, dass eine Versorgung mit allen zur Unterstützung des Lern- und Entwicklungsprozesses erforderlichen Nährstoffen erfolgt.

Wie kann man diese abwechslungsreiche Mix-Strategie leicht umsetzen?

Die passenden Menüs für die Erstellung eines gesunden und abwechslungsreichen Ernährungs-Mix könnt in unserem Webshop finden.

Schaut euch dort doch einfach einmal die Speisepläne an. Ihr werdet feststellen, dass eine individuelle Zusammenstellung von Mahlzeiten dort absolut unkompliziert vorgenommen werden kann.

Warum also heute nicht einmal ein BIO-vegetarisches Menü, morgen eine Pasta und übermorgen einmal eine Curry-Hähnchenpfanne? Natürlich alles gern auch ergänzt durch frisches Obst oder eine Salatbar – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Note 1 – Ernährungsziel voll erreicht!

Somit können wir abschließend feststellen: Die Ernährungsbedürfnisse von Lernenden in Schule und Universität können – auch unter Berücksichtigung selbstverständlich vorhandener Vorlieben und Geschmäcker – sehr einfach abgedeckt werden.

Und dies zugleich in einer Art und Weise, die beweist: Gesundes, bedarfsgerechtes Essen muss nicht langweilig sein!

Ganz im Gegenteil: Guter Geschmack und Gesundheit lassen sich perfekt miteinander vereinbaren – probiert es doch einfach selbst einmal aus!

Das könnte Sie auch interessieren

kodarto_site_main_end
kodarto_main_container_end
kodarto_main_wrapper_end
kodarto_after_main_wrapper

Debug ist an aus

Size: XS SM MD LG XL XXL

Template: single.php (child)

kodarto_before_body_end