Essen auf Rädern

Der häuslichen Versorgung von Senioren kommt eine besondere Bedeutung zu. Seit über 30 Jahren versorgen wir täglich eine Vielzahl von Senioren mit frisch gekochten Mahlzeiten. Mit unseren leckeren Cook & Chill Menüs bieten wir ein Angebot zuverlässiger und regelmäßiger Verpflegung, bei der wir bereits ab einem Menü, ohne Vertragsbindung frei Haus liefern.

Die Auswahl und Zusammenstellung unserer Menüs ist auf die Bedürfnisse von Senioren abgestimmt.

Speisepläne - Essen auf Rädern

6 Wochenpläne, täglich 6 verschiedene Menüs inklusive einer vegetarischen Bio Menü-Linie.
Zusätzlich bieten wir täglich zwei Menüs als Mini Menü Portion an.

  • Vegetarische Bio Menüs
  • Vitamin- und nährstoffreich
  • Fettarm und mild gewürzt
  • Mit jodiertem Speisesalz
  • Mit Steinsalz (Bio Menüs)
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
  • Große Auswahl vegetarischer Menüs
  • Verwendung von frischer Milch mit 1,5% Fett
  • Verwendung von frischer Butter
  • Eigene Herstellung von Grundfonds und Saucen
  • Hausgemachte Frikadellen
  • Hausgemachte Salatdressings
  • 2 Mini Menüs für den kleinen Hunger

DGE*-zertifizierter Speiseplan

Durch die Erfüllung hoher Qualitätsanforderungen in: 

  • Speiseplangestaltung
  • Auswahl der Lebensmittel
  • Zubereitung der Menüs

tragen wir mit unseren Speisen zu einer gesundheitsfördernden Ernährung bei.
Unser Speiseplan bietet Ihnen von montags bis freitags sechs verschiedene Menüs und zusätzlich zwei Mini Menüs zur Auswahl an.
An Wochenenden und feiertags bieten wir drei Menüs und zusätzlich Mini Menüs zur Auswahl an.
Zu unserem Angebot gehören unter anderem täglich ein 100% Bio vegetarisches Menü, Kalt-Menüs, Salatplatten sowie Menüs ohne Schweinefleisch. Darüber hinaus bieten wir täglich drei Sonderkostformen inklusive pürierter Kost und natürlich ein Dessert an.

Das offizielle DGE*-Logo zeichnet jeden Tag ein Menü auf unserem Speiseplan aus. Die tägliche Auswahl dieser gekennzeichneten Menüs gewährleistet eine vollwertige Mittagsverpflegung im Wochenschnitt. Neben den strengen Zertifizierungsrichtlinien zur Auswahl unserer Speisen orientieren wir uns an den „10 Regeln der DGE“. Diese stellen für uns alle, Kinder wie auch Erwachsene, ein Hilfsmittel für eine gesundheitsfördernde Ernährung dar.

  • Vielseitig essen
  • Reichlich Getreideprodukte und Kartoffeln
  • Gemüse und Obst – Nimm „5 am Tag“
  • Täglich Milch und Milchprodukte, 1-2 Mal in der Woche Fisch,
 Fleisch, Wurstwaren sowie Eier in Maßen
  • Wenig Fett und fettreiche Lebensmittel
  • Zucker und Salz in Maßen
  • Reichlich Flüssigkeit
  • Schmackhaft und schonend zubereiten
  • Sich Zeit nehmen und genießen
  • Auf das Gewicht achten und in Bewegung bleiben

 

* Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.

nach oben